wiesergut-sommeransicht mit loewenzahn

Designhotel Wiesergut – purer Luxus in den Alpen

Designhotel Wiesergut: das bedeutet 17 Gutshofsuiten und sieben Gartensuiten, die keine Wünsche offen lassen. Auch die Angebote im Bereich Erlebnis, Wellness, Spa und Kulinarik machen das Wiesergut zu einem herausragenden Hotel.

Im Dezember 2012 öffnete das Designhotel Wiesergut im österreichischen Hinterglemm seine Türen. Umgeben von einer malerischen Kulisse bietet das Wiesergut sämtliche Vorzüge, die sich unter dem Begriff „Luxus“ zusammenfassen lassen. Mit insgesamt 24 Suiten bietet das kleine Hotelresort seinen Gästen Raum und Komfort zur Erholung und Entspannung. Direkt angrenzend an das Wiesergut befindet sich ein Zugang zu Österreichs größtem Ski- und Wandergebiet, Saalbach Hinterglemm. Innerhalb von nur wenigen Minuten erreichen die Gäste die Talstation der Zwölfkogelbahn. Auf Wander- und Bikebegeisterte warten 400 km Wanderwege bzw. 400 ausgewiesene Biketrails, glasklare Bergseen und schroffe Gipfelfelsen.

Vollbildansicht des Designhotel Wiesergut

Designhotel Wiesergut aus der Halb-Vogelperspektive

Luxus auch im Wellness- und Spa-Bereich

Nach einem spannenden und aufregenden Tag in den Bergen, braucht der Körper Entspannung und Erholung. Das Designhotel Wiesergut bietet hierfür eine moderne Luxus-Wellness-Welt. Ein 18m Edelstahlpool (indoor), großzügige Massageräume, Panorama-Ruheraum, ein Saunabereich, ein Fitnessraum, ein privater Spa auf dem Dach mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Berge, zählen hier zur Ausstattung.

Massageraum im Designhotel Wiesergut

Innenpool des Designhotel Wiesergut

Design und Architektur

Das Wiesergut zeichnet sich nicht nur durch das ausgezeichnete Angebot an Erlebnis und Erholung aus, sondern auch das Design und die Architektur des Designhotels, das übrigens ein Member of Design Hotelsist, springt einem sofort ins Auge. Der zeitlose Stil des WIESERGUTs besticht durch kontrastreiche Materialien wie Holz, Naturstein, Granit, Glas und Sichtbeton. Warme Erdtöne, edle Leinen- und Lodenstoffe, sowie wettergegerbtes Leder dominieren das Design. Clean Chic, gepaart mit traditioneller Wärme – so könnte man den Eindruck aus einem Begriff der Modewelt ableiten. Nichts ist dem Zufall überlassen und hinter jedem Sessel, jeder Lampe steckt eine Inspiration und alles ist Teil eines gut durchdachten Konzepts.

Aufenthalt im Designhotel

In den Suiten des Designhotel Wieserguts erreicht der Komfort seinen Höhepunkt. Die Gutshofsuiten bieten zwischen 35-45m². Zu den Highlight zählen der weitreichende Blick über Hinterglemm und das gesamte Tal. Im komfortablen Doppelbett lässt es sich perfekt von dem Erlebten des vergangenen Tages träumen. Das Badezimmer bietet viel Platz und eine große Portion an Tageslicht.

Die Gartensuiten haben eine Wohnfläche von in etwa 55m². Die 4m hohe Glasfassade mit Blick auf die umliegenden Bergen findet man so nur im Wiesergut. Für die kalten Winternächte gibt es einen offenen Kamin, sowie einen Hotpot mit warmen Quellwasser. Die Sonnenterrasse lädt zum genießen und entspannen in der wunderschönen Kulisse der Berge ein.

 

 

Sowohl für Winter, als auch für den Sommer bietet das Wiesergut Luxus auf höchstem Niveau. Hier bleibt kein Wunsch offen. Wenn du nun Lust hast ein paar Tage/Nächte im Wiesergut zu verbringen, dann findest du gleich hier die Möglichkeit zu buchen: Buchung Designhotel Wiesergut

 

 

© auf alle verwendeten Bilder: Designhotel Wiesergut / Günter Standl Fotografie – WWW.GUENTERSTANDL.DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: